Studiengang Betriebswirtschaft

Voraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife und Ausbildungsvertrag mit einem Praxispartner (kooperierende Unternehmen, Institutionen, Träger)

 

  • Studienbeginn: 1. Oktober
  • Abschluss: Bachelor of Arts
  • ECTS-Punkte: 180
  • Studiendauer: 3 Jahre bzw. 6 Semester mit wechselnden Theorie- und Praxisphasen
  • Sprache: Deutsch
  • Bewerbung: Beim Praxispartner (kooperierende Unternehmen/Institutionen/Träger)

Das Studium

Das duale Bachelorstudium Wohnungs- und Immobilienwirtschaft zeichnet sich durch eine enge Verzahnung von theoretischen und praktischen Studienabschnitten aus. Die Studierenden erwerben profundes volkswirtschaftliches, juristisches, mathematisch-statistisches und informationstechnologisches Wissen. Das Studium vermittelt zudem Lösungen zu aktuellen Fragen wie Leerstand und Rückbau von Wohnungen, Wohnumfeldgestaltung, altersgerechtes Wohnen, Miteinander von Alt und Jung oder Sozialmanagement. Durch den ausgeprägten Praxisbezug des Studiums und die Vermittlung von fachübergreifenden Handlungskompetenzen sind die Absolventen auf vielfältigste Managementaufgaben in sämtlichen Unternehmensbereichen der Immobilienwirtschaft vorbereitet.

Was erwartet der Praxispartner 

  • Kompetenz im Umgang mit Menschen
  • Interesse an unternehmerischen und gesamtwirtschaftlichen Sachverhalten
  • analytisches und mathematisches Denkvermögen
  • Motivation, Leistungswille und Teamgeist
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Durchhaltevermögen
  • gute Deutschkenntnisse, ausbaufähige Englischkenntnisse
  • gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • guter Umgang mit den neuen Medien

Nach dem Studium

Die Absolventen der Studienrichtung Wohnungs- und Immobilienwirtschaft sind sofort und flexibel einsetzbar in:

  • Wohnungsbaugesellschaften & Wohnungsgenossenschaften
  • Wohnungswirtschaftsverbänden
  • Bausparkassen
  • Immobilienabteilungen von Banken und Sparkassen
  • Immobilienverwaltungsgesellschaften
  • Maklerunternehmen
  • Miet- und Wohnungseigentümerverbänden
  • Unternehmensberatungen

Zu den speziellen Tätigkeitsbereichen gehören u.?a.:

  • Wohnungs- und Immobilienverwaltung, -bewertung und -finanzierung
  • Führung und strategische Planung
  • Rechnungswesen und Controlling
  • Marketing und Statistik
  • Facility-, Sozial- und Risikomanagement


Stellenanzeige als PDF-Datei ansehen »

Teilen Sie diese Seite:

Imagevideo ansehen

AWG Eisenach eG

Stregdaer Allee 44a
99817 Eisenach

Fon (0 36 91) 82 13-0
Fax (0 36 91) 82 13-23

info@awg-eisenach.de

Geschäftszeiten

Montag 9–12 und 13–16 Uhr
Dienstag 9–12 und 13–18 Uhr
Donnerstag 9–12 und 13–16 Uhr
Freitag 9–12 Uhr